Archiv der Kategorie: Spielbericht mJB

TSG Concordia Reudnitz gewinnt Auswärtsspiel in Saalfeld 19:26

SAALFELD. Am Sonntag ging es für die männliche Jugend B der TSG Concordia Reudnitz zum Tabellenvorletzten nach Saalfeld. Hier musste man zum ersten Mal gegen die JSG Könitz/Saalfeld/Unterwellenborn antreten, da das Hinspiel verschoben wurde. Um das Ziel, ein ausgeglichenes Punkteverhältnis, noch erreichen zu können, musste die Reudnitzer Truppe unbedingt gewinnen. Doch aufgrund von einigen Verletzungen in letzter Zeit reiste man mit lediglich 7 Spielern an. Noch eine Woche zuvor verlor man das Spiel gegen Sonneberg, weil die Mannschaft der TSG die Anfangsminuten verschlief und einem Rückstand hinterher rennen musste. Dies galt es zu vermeiden und so waren alle Spieler hoch motiviert und zuversichtlich, dieses Spiel von Beginn an zu dominieren. TSG Concordia Reudnitz gewinnt Auswärtsspiel in Saalfeld 19:26 weiterlesen

Wichtiger Sieg im Saisonendspurt der TSG B-Jugend

GREIZ/REUDNITZ. Nach 2 Unentschieden und einer herben Niederlage gegen Neuhaus konnte die B-Jugend der TSG Concordia Reudnitz am vergangenen Wochenende nach langer Durststrecke wieder einen Sieg feiern. Mit dezimierter Mannschaft auf Grund von Verletzungs- und Krankheitsausfällen konnten die Reudnitzer nur 8 Spieler in das wichtige Spiel gegen die einen Platz hinter uns platzierten Eisenberger schicken. Wichtiger Sieg im Saisonendspurt der TSG B-Jugend weiterlesen

Reudnitzer B-Jugend holt den ersten Sieg im neuen Jahr

TSG Concordia Reudnitz – SV Thuringia Königsee 18:13

Greiz/Reudnitz. Am vergangenen Samstag empfing das Team der TSG Concordia Reudnitz den Tabellenvorletzten aus Königsee. Um weiterhin das Ziel eines positiven Punkteverhältnisses erreichen zu können, musste ein Sieg her. Jedoch merkte man der Reudnitzer B-Jugend eine deutliche Unsicherheit an, schließlich verlor man nur eine Woche zuvor deutlich gegen den Tabellenführer Hermsdorf. Reudnitzer B-Jugend holt den ersten Sieg im neuen Jahr weiterlesen

05.01.2014: Hohe Niederlage nach erwartet schwerem Spiel gegen Hermsdorf

Greiz/Reudnitz. Am vergangenem Sonntag kam es in der Schulturnhalle Greiz-Pohlitz zum schweren Heimspiel der B-Jugend unserer TSG Reudnitz gegen die ungeschlagen Tabellenführer aus Hermsdorf.

Die Mannschaft des SV Hermsdorf dominiert im Moment die Landesliga Staffel 1 nach Belieben, 8 Siege in 8 Spielen und durchschnittlich 41,5 Tore beweisen dies. Auch am Sonntag konnte allein ihr bester Torschütze 17 Tore erzielen, fast so viele wie unsere Jungs im kompletten Spiel. 05.01.2014: Hohe Niederlage nach erwartet schwerem Spiel gegen Hermsdorf weiterlesen