Gemischte Jugend E in Reichenbach erfolgreich

In einem Trainingsspiel der gemischten Jugend E in Reichenbach gegen die SG Mylau/ Reichenbach hieß es am Ende 16: 6 für Reudnitz.

Die Gastgebermannschaft ist noch im Aufbau begriffen und rein zahlenmäßig mit Jungen und Mädchen der Altersklassen E (3./4. Klasse) und F (1./2. Klasse) schon ganz ordentlich ausgestattet.

Bei einer Spielzeit von zweimal 20 Minuten und abschließend nochmal 15 Minuten haben alle Spieler ihre Einsatzzeit bekommen.

Im Concordia- Team fehlten Ian Gräfe, Kyra Popp und Florian Belde. Dafür rückten aus der F- Jugend Rudi Tänzler, Hans Hercht und Jamie- Lynn Ploß nach.
Alle drei haben ihre Sache sehr gut gemacht und nutzten diese Gelegenheit, um Erfahrungen zu sammeln. Bereits in der kommenden Saison

2016/17 werden sie in der E- Jugendmannschaft (Jahrgänge 06/07) die Vogtlandrunde bestreiten.

In diesem Altersbereich und jünger brauchen wir aber noch dringend Zuwachs.

Wir würden uns freuen, wenn noch mehr interessierte Jungen und Mädchen der Geburtsjahrgänge 2006 und jünger den Weg zum Handballtraining
in die Turnhalle Reudnitz fänden. Dort leiten kompetente und erfahrene Trainer das altersgerechte Handballtraining und betreuen verantwortungsvoll
die Kinder bei Turnier- und Punktspielen.

Gerwin Bölke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.